Über mich: Der Hochzeitsfotograf Christian Colista
 

Wenn Ihr mich fragt, was für einen Job ich mache, dann antworte ich:

„Ich begleite zwei sich liebende Menschen am schönsten Tag in ihrem Leben, damit dieser niemals in Vergessenheit gerät.“

Wie Ihr davon profitieren könnt:

„Mit kreativen und einzigartigen Hochzeitsfotos erzähle ich Eure ganz persönliche Liebesgeschichte und verhelfe ich Euch zu traumhaft schönen Erinnerungen, sodass Ihr den Zauber Eurer Hochzeit immer wieder aufs Neue erleben könnt.“

Was ich Euch damit sagen will:

„Ich bin durch die ganze Welt gereist, habe mehr als 200 Hochzeiten fotografiert, bei der Bildbearbeitung nächtelang am PC gesessen und unzählige Brautpaare mit zauberhaften Hochzeitsfotos glücklich gemacht. Doch je intensiver ich das tue, desto mehr Spaß macht mir meine Arbeit als Hochzeitsfotograf. Und je mehr Leidenschaft in meiner Arbeit steckt, desto mehr Aufmerksamkeit bekomme ich und desto erfolgreicher werde ich!“

Hallo, ich bin Christian Colista!

Fotograf Christian Colista

Wie Ihr Euch vielleicht schon gedacht habt, ist die Hochzeitsfotografie meine große Leidenschaft! Wenn es darum geht, Geschichten von bezaubernden Paaren zu erzählen, starte ich als Hochzeitsfotograf so richtig durch bin ich nicht mehr zu bremsen! Bevor Ihr mich nun kontaktiert, erstmal ein paar interessante Fakten über mich:

  • Ich habe mehr als 10 Jahre Erfahrung in der Hochzeitsfotografie und habe weltweit schon über 200 Brautpaare mit zauberhaften Hochzeitsfotos beglückt

  • Ich gehöre international rennomierten Berufsverbänden an, kürzlich wurde ich von den Fearless Photographers zu einem der besten Hochzeitsfotografen Deutschlands gekürt

  • Einige meiner Fotos wurden im STERN veröffentlicht, weitere meiner Bilder werden regelmäßig auf der Startseite und im Spotlight der View Fotocommunity publiziert

  • Die Drogeriemarktkette DM hat mit mir ein Interview für das Alverde Magazin (Druckauflage: 2 Millionen) gemacht, ich war schon oft bei ARD, dem ZDF und RTL im Fernsehen zu sehen und auch bei Hitradio FFH und Planet Radio war ich schon oft zu hören

Wenn ich nicht gerade dabei bin, eine Hochzeit zu fotografieren, Bilder zu bearbeiten, einen neuen Blogbeitrag für Euch zu schreiben, einen Workshop zu geben oder mich im persönlichen Einzelcoaching um einen meiner Kollegen kümmere, dann verbringe ich die Zeit gerne mit meiner Freundin, mache Ausflüge, gehe ins Kino, zu Konzerten, in den Zoo, treffe mich mit Freunden oder spiele Tischtennis.

 

Wenn Ihr NOCH MEHR über mich wissen wollt, dann lest jetzt weiter …

  • Ich wohne seit meiner Geburt im mittelhessischen Kirchhain, bin aber ständig mit dem Auto unterwegs

  • Vor meiner Karriere als Hochzeitsfotograf habe ich als Heilerziehungspfleger in verschiedenen Einrichtungen für Menschen mit Behinderung gearbeitet

  • Ich liebe Thriller, weil ich den Nervenkitzel mag – auch wenn ich die Spannung manchmal kaum ertragen kann

  • In meinem Geburtsjahr 1982 trat Helmut Kohl als neuer Bundeskanzler an, die deutsche Nationalmannschaft wurde Vieze-Weltmeister bei der WM in Spanien und ich wurde nur ein paar Tage später als der Schauspieler Elyas M’Barek geboren

  • Ich kann am besten Bilder bearbeiten, wenn ich mir den Kopfhörer aufsetze und einen guten DJ-Mix (am liebsten Techno, Trance und House) höre

  • Eine meiner Schwächen ist Schokolade, darum kaufe ich sie nur selten und versuche mich von ihr fernzuhalten (meist mit wenig Erfolg)

  • Ich bin ein offener und lebenslustiger Mensch und genieße das Leben in vollen Zügen

  • Neben der Hochzeitsfotografie sind Freizeitparks und Achterbahnen meine große Leidenschaft – als echter Freak hasse ich es, länger als 5 Minuten in der Warteschlange zu stehen

  • Ich glaube, dass jedes Brautpaar in den Genuss von zauberhaften Fotos kommen kann, wenn es sich für den richtigen Hochzeitsfotografen entscheidet